Hallo Leute,

 

immer wieder kommt die Frage “ Ich habe da eine Datei,Video etc., ich kann Sie nicht löschen. Was kann ich tun?“. Sofort fangen alle Leute an irgendwelche Tools zu downloaden und es funktioniert immer noch nicht, was tun.

Ich selbst finde Tools ja nicht schlecht , aber es gibt auch viele Probleme die man mit Windows auch ohne Tools lösen kann und das möchte ich euch Heute einmal zeigen.

Dateien löschen:
Diese Lösung funktioniert nicht nur mit Windows 8.1 sondern auch mit allen vorherigen ab Windows XP.

1. Versucht das Ihr die Datei dorthin kopiert, wo ihr Sie wieder findet, Z.B. Laufwerk C:\
2. Windows-Taste + R (Ausführen)
3. CMD eingeben und ENTER
4. In das Verzeichnis navigieren, indem die Datei liegt. Dies geht mit cd c:\verzeichnis ENTER, mit dir lässt sich der Verzeichnisinhalt anzeigen.
5. Nun den Taskmanager aufrufen, z.B. Rechtsklick auf die Taskleiste und Task-Manager starten auswählen (das geöffnete Befehlszeilenfenster bleibt geöffnet)
6. Im Reiter Prozesse den Eintrag Explorer.exe suchen und diesen mit der Schaltfläche Prozess beenden beenden.
7. Das noch offene Befehlszeilenfenster auswählen und del Dateiname.endung eingeben und mit ENTER bestätigen. Die Datei wird nun gelöscht.
8. Zurück in den noch offenen Task-Manager wechseln und im Menü Datei – Neuer Task auswählen.
9. explorer.exe eingeben.

….. und Fertig 😉

Schreibe einen Kommentar

 
Menü schließen